Direkte Aktionen gegen den NATO-Gipfel

Direct action against the NATO summit

In Belgien unternahmen WRI-Mitglieder mehrere direkte Aktionen gegen den NATO-Gipfel, der im NATO-Hauptquartier am 11. und 12. Juli stattfand.  Agir Pour la Paix Vredesactie , und Gruppen aus Spanien griffen mit einen blutigen Die-In die Hauptverwaltungen von Waffenfirmen an, mit gemeinsamen Märschen, bei denen sie Modellgeschosse trugen und durch das Hängen von Spruchbändern von Brücken. Der NATO-Gipfel versammelt die Oberhäupter der Länder, die an der NATO teilhaben – Donald Trump nützte das Treffen, um von den Mitgliedsstaaten einen massive Erhöhung ihrer Militärausgaben zu fordern.

Für weitere Informationen: Webseite von Agir Pour la Paix's: https://agirpourlapaix.be/stopnato-2018-album/

 

Programmes & Projects
Countries
Institutions

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

We have had a kind offer from an individual donor, who will match up to £5,000 of donations from others - so by supporting War Resisters' International today your donation is worth double!