Vorgestellter Partner: Die Organisation für Gewaltfreiheit und Entwicklung (Südsudan)

Featured affiliated: the Organisation for Nonviolence and Development (South Sudan)
Featured affiliated: the Organisation for Nonviolence and Development (South Sudan)

ONAD logo

Jeden Monat werden wir einen anderen WRI-Partner vorstellen. In diesem Monat ist es ONAD, die Organisation für Gewaltfreiheit und Entwicklung aus dem Süd-Sudan.

ONAD arbeitet für eine gewaltlose, friedliche und demokratische Gesellschaft durch Training und Förderung von Gewaltfreiheit und Friedensarbeit, Regierung und politische Bildung, Förderung von Community & Gender und interne organisatorische Entwicklung.

ONAD ist das Akronym für Organisation for Nonviolence and Development (Organisation für Gewaltfreiheit und Entwicklung, vormals bekannt als SONAD und 1994 in Khartoum beim Höhepunkt des Bürgerkrieges gegründet). ONAD wurde im Glauben und der Überzeugung gegründet, dass gerechte, friedliche und demokratische Gesellschaften durch Menschen erreicht werden können, die sich ihrer zivilen und politischen Rechte bewusst sind. ONAD ist eine der Gewaltfreiheit gewidmete Organisation. Für ONAD bedeutet das die Verpflichtung zu Gerechtigkeit ohne Gewaltanwendung, die den Feind zerstört oder sein Eigentum. Wir glauben, dass eine auf Gewaltfreiheit aufgebaute Bewegung Ungerechtigkeiten kritisch analysieren und an der Befreiung sowohl der Unterdrückten als auch des Unterdrückten arbeiten sollte.

Verbindungen zu ONAD: Website | Facebook | Twitter

 

Programmes & Projects
Countries

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.