Regionale Solidaritätsaktionen für den zypriotischen Kriegsdienstverweigerer Murat Kanatlı

de
en
es

[video:https://www.youtube.com/watch?v=CQJwijEjBkY autoplay:0]

Der türkisch-zypriotische Kriegsdienstverweigerer Murat Kanatlı wurde zu zehn Tagen Gefängnis verurteilt für seine Weigerung, am 25. Februar 2014 an den jährlichen militärischen Pflichtübungen im Norden Zyperns teilzunehmen.

Am 28. Februar forderten Verweigererorganisationen aus mehreren Ländern an einem Internationalen Aktionstag seine Freilassung. Siehe Fotos unten und Video oben über die Aktion in Istanbul.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In Griechenland stoppte die Polizei die Aktion und verhaftete die Aktivisten für 2 Stunden nach deren Solidaritätsaktion vor der türkischen Botschaft in Athen, kurz nachdem dieses Foto entstand. 

Programmes & Projects

Neuen Kommentar hinzufügen

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.
Related peace activist(s): Murat Kanatlı
Related peace activist(s): Murat Kanatlı
Related peace activist(s): Murat Kanatlı